Bester Ellipsentrainer 2017

Die 5 beliebtesten & besten Ellipsentrainer im Vergleich

600,00 EUR

Maxxus Erwachsene CX 7.8 Crosstrainer, Schwarz,...

3 Bewertungen
441,00 EUR

MAXXUS CROSSTRAINER CX 6.1 - Ellipsentrainer,...

22 Bewertungen
601,00 EUR

Sportstech Crosstrainer CX650 Elliptical mit...

16 Bewertungen

skandika Crosstrainer CardioCross Carbon Pro...

63 Bewertungen

Kettler Ellipsentrainer AXOS Elliptical P – der...

6 Bewertungen

Bester Ellipsentrainer

Bester Ellipsentrainer vom Ratgeber: Das richtige Produkt finden

Ellipsentrainer Test
Lauftrainer, zu denen der Ellipsentrainer zählt, wurde ursprünglich dafür entwickelt, dass professionelle Sportler auch auf dem Trainingsgelände trainieren konnten, ohne dieses zu verlassen. Im Vergleich zum Radfahren hat der Ellipsentrainer den großen Vorteil, dass wesentlich mehr Muskelgruppen trainiert werden, zudem werden die Gelenke weniger belastet, denn der Untergrund ist immer eben und ändert sich nicht. Neben dem Crosstrainer gehört der Ellipsentrainer heute zu den beliebtesten Fitnessgeräten und findet vor allem im Fitnessstudio und dem heimischen Wohnzimmer seinen Einsatz.

Wichtige Aspekte im Überblick:

  • Ein Ellipsentrainer kann einen erheblichen Teil dazu beitragen, sich gesund und fit zu halten sowie sich ohne großen Aufwand körperlich zu betätigen.
  • Es gibt verschiedene Hersteller, die solche Geräte zu den unterschiedlichsten Preisen verkaufen. Dabei muss nicht immer gut gleich teuer sein, es zählt viel mehr, auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu achten.
  • Vor dem Kauf müssen einige Punkte bedacht werden, wie zum Beispiel der Platz oder das Körpergewicht, um schlussendlich für seine Bedürfnisse den besten Ellipsentrainer zu kaufen.

Aufbau und Funktionsweise

Der Aufbau eines Ellipsentrainers ist nicht sonderlich schwer zu verstehen, wenn man sich über die einzelnen Komponenten bewusst ist. Er besteht im Wesentlichen aus einem Schwungrad, das vorne verbaut wird, aus Pedalen, die direkt mit dem Schwungrad in Verbindung gesetzt sind, den Stangen für die Arme und dem Computer.

Wenn man nun eine gewisse Schwierigkeitsstufe einstellt, gibt der Computer ein elektronisches Signal an das Schwungrad weiter, welches durch das Einstellen der Zahnräder und der Verbindung mit den Pedalen den richtigen Wiederstand liefert.

Unterschiede zwischen Crosstrainer und Ellipsentrainer

Gerade eben wurde schon der Begriff Crosstrainer genannt, und viele Leute nehmen ihn als Synonym für den Ellipsentrainer, obwohl das streng genommen falsch ist. Letzterer versteht sich als eine Art Weiterentwicklung des Crosstrainers in Bezug auf die unterschiedlichen Aspekte wie Gesundheit, Komfort und Aufbau.

Bewegung des Crosstrainers

Um den größten Unterschied der beiden Geräte zu erkennen, muss man sich die Namen genauer ansehen. Im Namen des Crosstrainers steht das englische Wort ‚cross‘, welches sich als ‚Kreuz‘ übersetzen lässt. Genau dieses beschreibt auch die Bewegung, die der Nutzer mit dem Crosstrainer ausführt. Sie lässt sich als eine Art Fahrrad fahren mit Elementen aus dem Treppensteigen erklären, die Hände werden diagonal passend durch die Stangen bewegt.

Bewegung des Ellipsentrainers

Die Bewegung des Ellispsentrainers versteht sich als eine Art Ellipse, d.h., dass nun die Hände und Beine eine elliptische Bewegung ausführen, die sich schon recht deutlich von der des Crosstrainers unterscheidet. Somit lässt sich der Ellipsentrainer als die Weiterentwicklung des Crosstrainers ansehen, denn auf der einen Seite ist die Ellipsenbewegung gesundheitsfördernder, und auf der anderen Seite können weitaus schnellere Erfolge in der gleichen Zeit erzielt werden.

Unterschiede im Aufbau

Auch im Aufbau unterscheiden sich die beiden Fitnessgeräte erheblich. Während, wie oben bereits zu lesen ist, beim Ellipsentrainer das Laufrad sich vorne befindet, hat der Crosstrainer das seine hinten. Durch die unterschiedliche Übersetzung werden schließlich die verschiedenen Bewegungsabläufe erreicht.

Vor- und Nachteile des Ellipsentrainers

Auch wenn der Ellipsentrainer die Nachfolge des Crosstrainers darstellt, hat ersterer sowohl Vor- aber auch Nachteile zu bieten:

Der größte Vorteil liegt im Komfort und der damit verbundenen Bewegung. Dadurch, dass die Füße permanent auf den Pedalen bleiben, wird das belastende Gewicht verringert. Bei einem normalen Fahrrad muss der Fahrer permanent das bis zu 2,5-fache Körpergewicht mit den Knien abfangen. Durch die ellipsenförmige Bewegung wird das Gewicht gänzlich anders verteilt, sodass ihn nicht nur Sportler, sondern auch Schmerzpatienten benutzen können.

Des Weiteren ist auch die einfache Handhabung und leichte Reinigung als positiv hervorzuheben, denn der Aufbau sollte jedem ohne große Probleme von der Hand vergehen, und bis auf das Befreien von Schmutz ist keine Wartung des Gerätes notwendig.

Als einziger Nachteil lässt sich erkennen, dass das Ellipsenfitnessgerät doch im Vergleich zu anderen Lauftrainern sehr teuer ist, sodass über eine Investition gründlich nachgedacht werden sollte.

Zusammenfassung der Vor- und Nachteile:

Vorteile
  • einfacher Aufbau
  • komfortable Nutzung
  • keine große Wartung notwendig
  • gut für die Gesundheit
  • platzsparend

Nachteil
  • etwas teuer

Ellipsentrainer kaufen sowie Auswahlkriterien

Die Kaufentscheidung über ein Gerät, das gut und gerne mal über 2000 Euro kostet, fällt einem sicher nicht leicht, und sollte auf jeden Fall gut überlegt sein. Aus diesem Grund werden nun einige Aspekte genannt, auf die vor dem Kauf geachtet werden sollten, um dann am Schluss den für einen perfekten Sportartikel zu bekommen.

Ziel

Zu Beginn ist es wichtig, zu wissen, was man genau mit Hilfe des Ellipsentrainers erreichen möchte. Soll die körperliche Fitness verbessert werden? Oder ist die Intention, Bewegung und Sport als Abwechslung vom Alltag zu erlangen? Das sind Fragen, die vor dem Kauf gestellt werden, und dann auch darüber entscheiden können, was für ein Gerät gekauft wird. Bei einem hobbymäßigen Gebrauch reicht ein Hometrainer der unteren Klasse, während für Leute, die feste Ziele und Anforderungen haben, ein Objekt der Mittel- oder Oberklasse zu empfehlen ist.

Dauer

Ein weiterer guter Punkt ist die Häufigkeit der Nutzung, die fließend in die Ziele übergeht. Wenn man ein- bis zwei Mal die Woche den Ellipsentrainer für 30 Minuten nutzt, sind andere Ergebnisse zu erwarten, also bei der täglichen Nutzung von 2 Stunden. Am Anfang empfehlen wir, nicht mehr als eine halbe Stunde für maximal vier Tage die Woche das Sportgerät zu nutzen, damit sich der Körper langsam an die Belastung und das Training der Muskeln gewöhnen kann. Später, nach einiger Zeit, wenn sich der Körper gewöhnt hat, kann die Dauer und die Zeit nach oben geschraubt werden.

Funktionsumfang

Nicht zu vergessen ist der gewünschte Funktionsumfang beim Ellipsentrainer. Auch wenn die Hauptabsicht, nämlich das Trainieren, immer die Gleiche bleibt, gibt es teilweise erhebliche Unterschiede bei den Funktionen, denn hier haben die Hersteller im Laufe der Jahre so einiges entwickelt.

Es gibt Trainer mit eingebauten LCD Displays, die dem Nutzer genau über den aktuellen Trainingsfortschritt informieren und zudem Tipps geben, wie sie das Training noch verbessern können, oder sogar schon einen detailliert ausgearbeiteten Trainings-Plan vorweisen. Aus diesem Grund sollte sich jeder vor dem Kauf informieren, auf welche Funktionen er verzichten kann, und welche gewünscht sind.

Sicherheit

Auch wenn bei den meisten Käufern die Sicherheit nicht weiter beachtet wird, sollte sie an erster Stelle stehen. Hinweise auf eine gute Qualität können vorhandene Zertifikate sein, aber auch diverse Testberichte über die einzelnen Geräte. Vor dem Kauf sollten deshalb genau die Verbindungen, die Pedale und die allgemeine Funktionstüchtigkeit überprüft werden.

Eigenes Empfinden

Zu guter Letzt können unzählige Experten sagen, dass das entsprechende Gerät super gut ist, doch wenn sich der Nutzer auf diesem nicht wohl fühlt und es ihm nicht gefällt, nutzen auch die ganzen Meinungen nichts. Schlussfolgernd sind natürlich die ganzen Aspekte sehr wichtig, doch noch viel wichtiger ist es, dass sich der Käufer auch auf dem Ellipsentrainer wohl fühlt, ihm das Sport machen Spaß macht und er mit dem Kauf uneingeschränkt glücklich ist.

600,00 EUR
3 Bewertungen
Maxxus Erwachsene CX 7.8 Crosstrainer, Schwarz, 1.89 x 1.02 x 1.675 mm
  • Sehr flache, elliptische Laufbewegung mit großer Schrittlänge von circa" 58cm.
  • Motor. Magnetbremssystem mit 16 Widerstandsstufen, automatische und manuelle Trainingsprogramme, einfache Bedienung.
  • Cockpit mit POLAR kompatiblen Receiver (Empfänger). In Verbindung mit einem optional erhältlichen uncodierten Sende-Brustgurt ermöglicht dieser die Messung und Anzeige der Herzfrequenz.
  • Maximales Benutzergewicht: 180kg. Stabiler Stahlrahmen. Leiser Lauf.
  • Handhebel mit Schlaufe erlauben ein unterschiedliche Handstellungen während des Trainings.

Unser Fazit zum Ellipsentrainer Vergleich

Alles in allem ist ein Ellipsentrainer ein wunderbares Gerät, das sowohl Einzug in die heimischen Wohnzimmer als auch in jedes Fitnessstudio gefunden hat. Wenn sich vor dem Kauf über die genannten Punkte Gedanken gemacht und diese auch beachtet werden, dann steht einem erfolgreichen Kauf nichts mehr im Wege.


Schreibe einen Kommentar